Vortrag im Rahmen der 13. Leipziger Deponiefachtagung

Im Rahmen der 13. Leipziger Deponiefachtagung am 07. und 08.03.2017 unter dem Motto „Planung, Bau, Betrieb, Stilllegung, Nachsorge und Nachnutzung von Deponien“ an der HTWK Leipzig – Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig hat Herr Carsten Lesny einen Vortrag zum Thema „Bewertung von Deponieersatzbaustoffen in Basis- und Oberflächenabdichtungssystemen aus Sicht der Fremdprüfung“ gehalten. Der Vortrag stieß auf sehr viel Resonanz im Auditorium und bei Interesse stellen wir Ihnen den Tagungsbeitrag gerne auch als pdf-Dokument zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns dazu unter Nennung Ihres Namens und des Geschäftsbereiches über den folgenden Link: limes@limes-luenen.de.

 

Anerkannter Ausbildungsbetrieb – Wir bilden weiter aus!

Die Limes GmbH ist anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK Dortmund und bildet nun bereits einen zweiten jungen Mann zum staatlich anerkannten Baustoffprüfer aus. Aus Sicht der Geschäftsführung kann nur über die hausinterne Ausbildung junger Mitarbeiter (-innen) die Zukunft des Unternehmens langfristig gesichert werden. Aus dieser Motivation heraus wird der Ausbildungsbetrieb weiter ausgebaut.

Der Ausbildungsverantwortliche ist Herr Carsten Lesny, der zusammen mit Herrn Gerd Müller, dem Leiter des Prüflabors, die fachliche und technische Ausbildung gemäß des Rahmenausbildungsplanes der IHK übernimmt. Intern wird die Ausbildung an die Standards der Akkreditierung unter Berücksichtigung des Qualitätsmanagementsystems gemäß DIN EN ISO 17020 und 17025 ausgerichtet um ein Höchstmaß an Qualität zu gewährleisten.

IHK_Ausbildung