inspektion

Inspektion

Die gemäß DIN EN ISO/IEC 17020 akkreditierte Inspektionsstelle der LIMES verfügt über langjährige Erfahrung in der unabhängigen, güte- und qualitätsbezogenen Fremdprüfung. Auf der Baustelle werden polymere und mineralische Dichtungssysteme nach den Leitsätzen der BAM und LAGA inspiziert.

Eine für Alles: Die LIMES ist in der Lage, interdisziplinär polymere und mineralische Dichtungssysteme gleichermaßen zu prüfen. Sie müssen also nicht mehr auf mehrere Inspekteure zugreifen, sondern können das gesamte Inspektionspaket in die Hände der LIMES legen. Das spart Zeit, Geld und vermindert Reibungsverluste.

Ein Ansprechpartner – alles aus einer Hand

Ihr Vorteil: Sie profitieren bei LIMES von einer ganzheitlichen und kostenoptimierten Betreuung auf den Baustellen. Diesen Service schätzen Behörden wie Bauherren gleichermaßen.

Polymere_Dichtungssys

Polymere Komponenten

Die Inspektion von polymeren Abdichtungssystemen, geosynthetischen Tondichtungsbahnen (GTD) und Geotextilien, PEHD-Bahnen und -Bauteilen sowie Bahnen aus PVC, ECB, TPO hat auf Tunnel-Baustellen einen hohen Stellenwert. Unser Spezialisten-Team ist state-of-the-art im Deponiebau, bei Altlastproblematiken sowie im Tunnelbau.

Mineralische_Dichtungssys

Mineralische Komponenten

Hier steht die Inspektion von mineralischen Dichtungssystemen im Deponiebau im Mittelpunkt. Dabei werden die mineralischen Basis-, Zwischen- und Oberflächenabdichtungen umfassend von LIMES geprüft – wie z.B. komplexe Systeme mit geotechnischen Barrieren und Dichtwänden.

Bituminoese_Dichtungssys

Bituminöse Dichtungssysteme

Die Inspektion von bituminösen Dichtungssystemen erfordert größte Aufmerksamkeit von den Inspekteuren. Denn hier wird vor Ort auf der Baustelle beobachtet und genau protokolliert, ob und wie weit die gesetzten Qualitätsstandards eingehalten wurden.

head_insp_4
head_insp_3
inspt_3